Dunlop Day : Viele bekannte Gesichter am 10. August in Francorchamps!

 

Vor Kurzem wurde es angekündigt: DG Sport bietet am 10. August einen Bikers’Day an, der durch die Anwesenheit der Dunlop-Crew durchaus auch als Dunlop Day angesehen werden darf. Die Motorradfahrer werden die Gelegenheit haben, sich professionell begleiten zu lassen und von den vorteilhaften Packages Gebrauch zu machen, die .Reifensatz und Pistenzeit beinhalten. Das Line-up verspricht jetzt schon phantastisch zu werden!

Zuallererst wollen wir klarstellen, dass Bikers mit anderen Reifensätzen auch willkommen sind“, erklärt Florian Jupsin, Bike Manager bei DG Sport. „Sie werden die Qualität der Reifen und des Reifendienstes vergleichen können. Das Wichtigste ist ohnehin die Zusagen-Liste, die wirklich beeindruckend ist. Ich denke, auf der schönste Rennstrecke der Welt wird es richtig krass zugehen!

Zu den erwarteten Teilnehmern zählt Xavier Simeon, ehemaliger MotoGP-Pilot, derzeitiger offizieller Suzuki SERT-Fahrer im Langstreckenrennen und Moto E-Pilot für das Team LCR von Lucio Cechinello. Zu ihm werden sich weitere (ehemalige) Langstreckenrennen-Fahrer gesellen: Grégory Fastré und Matthieu Lagrive (ein ehemaliger Weltmeister) mit einer Suzuki von Team Force in der ‘Classic’-Wertung, Stéphane Mertens, die neuen Piloten von Bike Parts (das Team fährt oft um die vorderen Plätze bei den 6 Heures Moto) Nicky De Wit und Bram Lambrechts, das Team Mototech EWC von David Drieghe und noch viele mehr!. Außerdem am Start: Teilnehmer aus der belgischen Meisterschaft wie Sander Claessen (der Leader der belgischen Sprint-Meisterschaft) und Denny Lannoo von Aprilia Turnhout, und der Supersport-Pilot Laurent Hoffmann, Werner Daemen und Ilya Mikhalchik (Dunlop Test Team).... Natürlich sind alle Piloten mit Dunlop-Reifen ausgestattet. Die vorübergehende, aber noch nicht vollständige Startliste wird zweifelsohne noch den ein oder anderen Fan locken. Entgegen der ersten Mitteilungen, möchten wir darauf hinweisen, dass die Endurance-Boxen doch während des ganzen Tages zugänglich sind.

Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen, mit den besten Bikern aus Belgien zu fahren.