Bikers' Days Die Bugatti-Rennstrecke von Le Mans im Herzen des Sommers

Für jeden Biker, der etwas auf sich hält, ist Le Mans ein unumgänglicher Termin. Der Grand Prix von Frankreich, die 24 Stunden Motorräder, die Sarthe ist seit Jahrzehnten eng mit der Geschichte dieser Rennen verbunden. Kein Wunder also, dass DG Sport den berühmten Circuit Bugatti in Le Mans regelmäßig in den Kalender der Bikers’Days aufnimmt und dort mit Freude seine Stühle aufschlägt…

„Dies wird auch 2024 der Fall sein, denn wir werden am Donnerstag, den 18. und Freitag, den 19. Juli nach Le Mans fahren, drei Monate nach dem 24 Heures Motos und zwei Monate nach dem MotoGP-Rennen“, bestätigt Florian Jupsin, Bike Manager bei DG Sport. Wir erinnern daran, dass der 4185 Meter lange Circuit Bugatti den Mittelteil der berühmten 24 Heures Rennstrecke nutzt, wobei insbesondere die legendäre Dunlop-Schikane durchfahren wird…“.

Wer den Nervenkitzel liebt und gerne auf Strecken fährt, die von den größten Champions befahren werden, kann sich über die offizielle Website www.bikersdays.com für die Teilnahme an den Bikers’Days in Le Mans anmelden.

In den Neuigkeiten suchen

Fermer Zoomer