Bikers' Days Die Milde der Adriaküste während dem Himmelfahrtswochenende

Im Laufe der Jahre hat DG Sport enge Kontakte zu prestigeträchtigen Rennstrecken geknüpft, die von den Weltstars der MotoGP besucht werden. Dies ist der Fall für die Misano World Rennstrecke Marco Simoncelli, die seit 2007 ein fester Bestandteil des Rennkalenders ist. Am Freitag, den 27., Samstag, den 28. und Sonntag, den 29. Mai, werden die Bikers’ Days im Anschluss des Himmelfahrtsdonnerstag dort stolz ihre Böcke aufstellen. 

Die 4226 Meter lange und 16 Kurven umfassende Strecke Misano ist bei den Bikern sehr beliebt“, erklärt Florian Jupsin, Bike Manager bei DG Sport. Und die Adriaküste, im Herzen der Provinz Rimini, ist zu dieser Jahreszeit einfach herrlich. Misano ist zweifellos der perfekte Ort, um das Fahren auf der Rennstrecke mit der Entspannung in der Sonne zu verbinden. Ein Termin, der immer sehr beliebt ist...”

Wie üblich tut DG Sport sein Bestes, um den Transport der Motorräder zu organisieren, die Verfügbarkeit einer Box zu gewährleisten und den bekannten und geschätzten Dunlop-Service anzubieten. Chronofun und Happy Hours stehen natürlich auf der Liste dieser drei Tage der Leidenschaft, der Geschwindigkeit und der Dolce Vita…

Möchten Sie in die Fußstapfen von Fabio Quartararo und Co. treten? Dann finden Sie auf der offiziellen Website www.bikersdays.com alle Infos um Ihre Anwesenheit offiziell zu machen. Und los geht’s!

Partner

In den Neuigkeiten suchen

Fermer Zoomer