Biker's Days Die Pilgerfahrt zur « Cathedral of Speed » ist Anfang April programmiert !

Der Kalender der Bikers’Days 2021 vervollständigt sich mit riesen Geschwindigkeit ! Nach Barcelona, Le Mans, Mettet und natürlich Spa-Francorchamps mit 5 Daten, kann DG Sport nun den TT Circuit Assen, im Norden der Niederlande bestätigen!

Und zwischen der ‘Cathedral of Speed’ und der Motorradgeschwindigkeit ist es eine spannende Liebesgeschichte. Die in 1925 angelegte Rennstrecke im Herzen der Provinz Drenthe war damals mehr als 28 Kilometer lang. Dreißig Jahre später wurde eine permanente Strecke mit einer Länge von mehr als 7 Kilometern gebaut. 2006 wurde die 4555 Meter lange Strecke fertiggestellt und ist damit ein Muss für die MotoGP. Und von denen ist Maverick Viñales der bisher letzte Sieger auf Yamaha. 

Am Dienstag, den 6. April und Mittwoch, den 7. April werden zwei mal drei Stunden Strecke für die Teilnehmer angeboten, die in 4 homogene Gruppen eingeteilt sind: Freizeit, Schnell, Sehr schnell und Experte. Dies wird mit unseren Transpondeure aufgeteilt. Achtung, die Lärmbeschrenkung liegt bei 101 dB, was originale oder mit “dB-Killer” ausgestattete Auspuffrohre voraussetzt.

Die Anmeldegebühr für diese zwei Tage, intensiver und spannender Action auf den Spuren der Stars der MotoGP, beträgt 400 Euro. Informationen und Anmeldung auf booking.dgsport.eu

Partner

DUNLOP
Ducati
Cybernet
Emocar
Segafredo
Maniva

In den Neuigkeiten suchen

  • auto

    • South Belgian Rally
  • moto

    • Bikers' Classics
FermerZoomer