Bikers' Days Motorland Aragon: der Ruf Spaniens Ende April

Es handelt sich um eine Neuheit, die im Kalender der Bikers’Days 2022 sehr beliebt sein müsste! DG Sport hat eine Vereinbarung mit dem Motorland Aragon in der Nähe von Alcañiz getroffen, damit die Fans von Eckgriffen am Donnerstag, den 21., Freitag, den 22. und Samstag, den 23. April eine neue MotoGP-Strecke entdecken können!

Das Motorland Aragon ist eine 5344 Meter lange Rennstrecke im Herzen des Motorsportkomplexes von Aragon. Die Strecke ist seit 2010 Austragungsort der MotoGP und war zuvor oft das Jagdrevier von Spaniern wie Marc Marquez, Dani Pedrosa, Jorge Lorenzo oder Alex Rins. Die Strecke wurde von dem berühmten Hermann Tilke in enger Zusammenarbeit mit Pedro de la Rosa entworfen und wird gegen den Uhrzeigersinn befahren. 

Für die drei Bikers’Days, die zu einer Jahreszeit angesetzt sind, in der Spanien ein beliebtes Reiseziel ist, bietet DG Sport die gesamte Palette an Dienstleistungen an, die den Bikern die Arbeit erleichtern: Transport des Motorrads und Bereitstellung einer Box, Dunlop-Service mit Beratung und Unterstützung, Chronofun und Happy Hour!

Kurzum, eine echte Gelegenheit, die es zu nutzen gilt, um noch mehr im Windschatten der MotoGP-Stars zu fahren…  

In den Neuigkeiten suchen

Fermer Zoomer